Chemnitz, Sachsen

ASA-FF e. V.

Wandertag im Weltraum

Ausgezeichnet mit dem Preis des Publikums

„Wandertag im Weltraum“ ist ein digitales Klassenzimmerstück als interaktives Figurentheater im Online-Stream für die Klassenstufen drei bis fünf. Das Stück erzählt die Geschichte der Astronautin Dr. Radix, gespielt von Claudia Acker, und dem Außerirdischen L.A.I.K., gespielt von Tobias Eisenkrämer. Es geht um den Weltraum, die Internationale Raumstation ISS und die Zerstörung des Regenwaldes für Soja und Palmöl. Professionelles Puppentheater, interaktive Elemente, die das Publikum zu Koproduzentinnen und Koproduzenten der Aufführung werden lassen, und der innovative Einsatz digitaler Elemente sind in diesem Stück verbunden. Das Besondere: die Schülerinnen und Schüler können im Zuge der digitalen Aufführungen sowohl mit den Spielerinnen und Spielern der digitalen Bühne als auch miteinander kommunizieren und so in das Geschehen eingreifen und den Lauf der Welt verändern.

Wandertag im Weltraum Foto: Nasser Hashemi